Vier Jahre nach EHEC – WESER

Im Frühsommer 2011 wird eine besonders assertive Variante des Darmkeims Enterohämorrhagische Escherichia coli, kurz: EHEC, zu einer lebensbedrohlichen Gefahr. Vor allem die norddeutschen Bundesländer, darunter auch Bremen und das Umland, sind von dem Ausbruch betroffen.

Der Erreger taucht wie aus dem Nichts auf, innerhalb weniger Tage werden immer mehr Menschen auf die Intensivstationen der Krankenhäuser eingeliefert. Sie haben schmerzhafte Bauchkrämpfe, Übelkeit, Durchfall mit Blut im Stuhl, bei vielen von

Article source: http://www.weser-kurier.de/startseite_artikel,-Vier-Jahre-nach-EHEC-_arid,1135812.html

Speak Your Mind

*

tv opnames bijwonen