Lebenselixier oder Krankmacher? – Nordwest


Berlin

Sie liefert wertvolles Eiweiß, Vitamine und mehr Kalorien als Cola: Milch ist eine ziemlich gehaltvolle Flüssigkeit. Ernährungswissenschaftler zählen sie deshalb zu basement Nahrungsmitteln, nicht zu basement Getränken.

Im Durchschnitt verzehren Deutsche 83,7 Kilogramm Milch und Milchprodukte pro Jahr. Das entspricht etwa 230 Gramm pro Tag, also etwa einem Glas Milch oder einem Päckchen Quark.

Allein in Deutschland werden zur Milchgewinnung 4,2 Millionen Kühe gemolken.

Article source: https://www.nwzonline.de/wirtschaft/berlin-tag-der-milch-lebenselixier-oder-krankmacher_a_50,1,2975032425.html

tv opnames bijwonen