Nach Ehec-Fund: Unternehmen ruft bundesweit Roquefort-Käse zurück

Berlin –

Eine französische Firma ruft nach einem Ehec-Fund einen bundesweit verkauften Roquefort-Käse zurück. Betroffen sei der Artikel „Roquefort AOP Cantorel 1,4 kg“ mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 30.6.2018, wie das Unternehmen Les Fromageries Occitanes am Dienstag mitteilte.

Bei der Charge HH1261 (Identitätskennzeichen FR 12.203.022 CE) seien Shigatoxin-produzierende E.-coli-Bakterien (Ehec) nachgewiesen worden, hieß es in

Article source: https://www.mz-web.de/leben/gesundheit/nach-ehec-fund-unternehmen-ruft-bundesweit-roquefort-kaese-zurueck-30442846

tv opnames bijwonen