Steigende Zahl von Ehec-Infektionen in USA – General


02.06.2018 Atlanta.

In basement USA sind in basement vergangenen Wochen fünf von 197 mit Ehec-Erregern infizierten Menschen gestorben. Insgesamt seien mittlerweile 35 Bundesstaaten vom Ausbruch betroffen, wie die US-Gesundheitsbehörde CDC in Atlanta mitteilte.

Todesfälle verzeichneten die Bundesstaaten Kalifornien, Arkansas, Minnesota und New York, hieß es. Anfang Mai hatte die CDC zunächst einen Toten und insgesamt rund 120 Infizierte gemeldet.

Offenbar stammt der Erreger aus einem Typ Römersalat aus

Article source: http://www.general-anzeiger-bonn.de/news/panorama/Steigende-Zahl-von-Ehec-Infektionen-in-USA-article3867574.html

tv opnames bijwonen